Das kleine Hundeforum

Das etwas andere Hundeforum- für Menschen, die clever und integer genug sind ihren Hund ohne Gewalt (auch psychische!) zu erziehen
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Rani frist ihr Futter nicht mehr?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
andi-kaninchen
..
..
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 121
Anmeldedatum : 05.02.11
Ort : Finsterwalde

BeitragThema: Re: Rani frist ihr Futter nicht mehr?   Do 24 Feb 2011 - 19:18

Hallo Alex, das Katzenfutter war nur ein Versuch und natürlich nicht als dauerlösung gedacht. Rani bekommt morgen Früh das letzte Bischen aus der Dose und Abends ja ihr richtiges Futter.
Mit dem Heißenwasser geht es super. ich habe heute etwas Pizzakäse mit rein getan und alles mit einer Gabel zerkleinert und es hat geschmeckt.
Das Problem ist nur, wir haben 4 Sorten gekauft und das sind insgesamt glaub ich etwa 7 oder 8kg gewesen. Es konnte ja keiner wissen das das so ein Theater wird.
Naja da müssen wir nun durch. Zum Glück steht meine Frau da zu mir und macht keine Probleme wegen der Kosten!

Tina, es gibt keine Geschwister. Rani war ein Einzelkind und wurde von einer Katzenmama gesäugt und aufgezogen!!!!
Ich spiele mit ihr so viel es mein Zustand erlaubt und gehe auch jeden Tag spazieren bis an meine Grenzen!
Leider konnte das mit meiner Gesundheit ja da noch keiner wissen, sonst hätte ich sicher nicht ja gesagt zu Rani.
Aber nun ist sie da und wir machen das aller Beste daraus.

LG Andreas
Nach oben Nach unten
http://www.andi-kaninchen.repage5.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Rani frist ihr Futter nicht mehr?   Do 24 Feb 2011 - 20:03

Hallo Andreas,

heute habe ich Dein Paket zur Post gebracht.

Du erhälst von unserem Laden 2 Sorten:

Geflügelkrokette 1 kg
Lamm-Reis-Gerste 1 kg

Das Futter kannst Du trocken oder nass anbieten.
Einfach mit lauwarmen Wasser 15 min. einweichen und füttern.

Dosierung: 100 g pro 10 Kilo Körpergewicht als Tagesration.

Falls Du Fragen hast, dann melde Dich einfach.



Nach oben Nach unten
andi-kaninchen
..
..
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 121
Anmeldedatum : 05.02.11
Ort : Finsterwalde

BeitragThema: Re: Rani frist ihr Futter nicht mehr?   Fr 25 Feb 2011 - 10:45

Hallo Alex,

das Paket ist angekommen--[b]DANKE[/b]

Ich bin ja begeistert, wie ihr euch auch um Rani solche Gedanken macht.

Da kann ich ja ganz beruhigt am 08.03 ins KH gehen denn nun dürfte ja nichts mehr schief gehen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Danke auch dir Tina!!!!!!!!!!!!!!!!
Nach oben Nach unten
http://www.andi-kaninchen.repage5.de
andi-kaninchen
..
..
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 121
Anmeldedatum : 05.02.11
Ort : Finsterwalde

BeitragThema: Re: Rani frist ihr Futter nicht mehr?   Fr 25 Feb 2011 - 10:50

Eine Frage noch zur Rationierung, das würde heißen Rani braucht nur 30g am Tag von dem Futter?
Na dann hat sie von mir zuviel bekommen. Kein Wunder wenn sie nicht alles gefressen hat! :cocker:

LG Andreas
Nach oben Nach unten
http://www.andi-kaninchen.repage5.de
Biggi
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1386
Anmeldedatum : 03.10.10
Ort : Ferrero-City ;)

BeitragThema: Re: Rani frist ihr Futter nicht mehr?   Fr 25 Feb 2011 - 12:04

Hallo Andi,

ich weiß zwar nicht welches Futter du jetzt gibts (hab das nicht alles so genau verfolgt), aber es steht ja meist auf der Packung und das ganze sind ja auch nur empfehlungen. Wenn sie (da sie ja eh was auf die Rippen bekommen soll) mehr essen mag würde ich ihr schon etwas mehr geben, denke aber die 30g kommen hin.

Vielleicht hilft Dir hier der Vergleich zu meinen (die leider viel zu mopsig sind-aber wir arbeiten dran) BamBam wiegt 36kg, die Fütterungsempfehlung sind 400g Trockenfutter pro Tag (Fenrier von bestes Futter-für die dies Wissen wollen), da sie aber abnehmen soll, bekommt sie lediglich 250g pro Tag, und halt nach dem Spaziergang ein Leckerlie. Da wir derzeit wegen Krankheit nicht wirklich trainieren brauche ich auch nicht mehr Grundfutter abziehen, bzw würde sonst das Grundfutter als Leckerlie nehmen. Also denke ich das bei Rani das gut und gerne hinkommt....

Denke Alex wird Dir dazu aber sicher näheres sagen können.

_________________


In den Augen meiner Tiere, steht mein ganzes Glück
all mein Krankes und mein Wundes,
heilt durch ihren Blick.
Nach oben Nach unten
http://bampelinchen-fashion.beepworld.de
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Rani frist ihr Futter nicht mehr?   Fr 25 Feb 2011 - 13:16

Kicher- armer Andi- ist verwirrend, oder? Das stimmt aber nun mal, dass es sehr individuell ist. Kleinere Hudne benötigen oft im Verhältnis mehr, große weniger als auf der Packung steht. Meine beiden haben ca. 10kg und 18 kg, trotzdem bekommen beide fast gleich viel Futter.
Da Rani ja zu dünn ist, würde ich sie momentan so viel fressen lassen, wie sie mag. Aber an der ungefähren Menge von 30-50g merkst du,Andi, wie wenig sie braucht und musst dir nicht so leicht Sorgen machen.
Wann ist den genau der KH Termin?Ich hoffe, es klappt, dass sie drin bleiben darf?
Ach noch was- das Grau Futter ist nur 3 Monate haltbar(weil ohne Konservierungsmittel, etc.). Also, so komisch es klingt, frier mal das, was du die nächsten 4 Wochen eh nicht fütterst, ein. Gilt für das Futter von Alex aber wohl eher auch (mag sie es???)

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
andi-kaninchen
..
..
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 121
Anmeldedatum : 05.02.11
Ort : Finsterwalde

BeitragThema: Re: Rani frist ihr Futter nicht mehr?   Fr 25 Feb 2011 - 14:42

Ja das mit dem einfrieren habe ich mir auch schon überlegt!
Augenblicklich lagere ich das Futter draußen in der Laube da sind nur 3°-5° also relativ kühl.

Das Futter von Alex hat sie auch nur gekostet, ich werde es heute Abend einweichen und morgen die zweite Sorte probieren.

Wegen Rani, natürlich darf sie drin bleiben wenn ich im KH bin!

Gruß Andreas
Nach oben Nach unten
http://www.andi-kaninchen.repage5.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Rani frist ihr Futter nicht mehr?   Mi 2 März 2011 - 22:12

Dann melde ich mich mal kurz:

Warum muss Andi das Futter für den Hund einfrieren?

Du kannst das Futter einweichen oder aber auch trocken füttern.
Das Einweichen dauert bei unseren Futtersorten sehr lange, bis es weich ist. Liegt daran das keine Füllstoffe im Futter enthalten sind.

Bitte tausche nicht täglich die Sorten. Füttere erst mal eine Sorte und dann die nächste. Bitte nicht miteinander mischen.
Warum?
So kannst Du die Akzeptanz nicht klar erkennen.

Klar kannst Du dem Hund mehr Futter geben. Er soll ja zunehmen. Mach doch ruhig mal einen Eßlöffel Quark, Joghurt oder Hüttenkäse drüber. Dann hat der Hund auch richtig Lust auf Essen.


LG
Alex
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Rani frist ihr Futter nicht mehr?   Mi 2 März 2011 - 23:21

Zitat :
Warum muss Andi das Futter für den Hund einfrieren?

Zitat :
Ach noch was- das Grau Futter ist nur 3 Monate haltbar(weil ohne Konservierungsmittel, etc.)
Wink

Außerdem hat man meistens Futtermilben im Trockenfutter (viele Hunde reagieren auch darauf bzw. auf deren Stoffwechselprodukte) allergisch und gar nicht primär auf's Futter an sich. DIe tötet man dadurch auch ab und verhindert zumindest weitere Vermehrung.

Ja, Andi, das mit dem Hüttenkäse etc. ist echt ne gute Idee!Auch zusätzlich zum Einweichen!Oder ein ganzes frisches Ei!

Dass sie drin bleiben darf ist super- da fälklt mir echt ein Stein vom Herzen!

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
andi-kaninchen
..
..
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 121
Anmeldedatum : 05.02.11
Ort : Finsterwalde

BeitragThema: Re: Rani frist ihr Futter nicht mehr?   Do 3 März 2011 - 8:51

Hallo ihr Beiden,

ich gebe schon seit einigen Tagen etwas Pizzakäse mit ins Futter. Der wird durch das heiße Wasser weich und mit einer Gabel mit eingematscht schmeckt das Futter scheinbar wesentlich besser!

Draußen bekommt sie ja auch den Käse als lekerli und sie ist begeistert. Natürlich nicht Händeweise sondern immer nur einige Krümel!

Wann schlaft ihr eigentlich?

Wenn ich mir so anschaue wann hier einige aktiv sind komme ich ins Grübeln.

LG Andreas
Nach oben Nach unten
http://www.andi-kaninchen.repage5.de
Harzspitz
......
......
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2544
Anmeldedatum : 25.09.10
Ort : Goslar

BeitragThema: Re: Rani frist ihr Futter nicht mehr?   Do 3 März 2011 - 9:39

Hallo Andy,

ich zitiere jetzt mal Alma- Sabine:" Schlaf wird doch immer überbewertet"

_________________


Liebe Grüße von Sabine und ihrer Mädchengang und dem Forum-Patenlöckchen Gordy
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Rani frist ihr Futter nicht mehr?   Di 15 März 2011 - 20:32

Lange nix mehr gelesen! Wie läuft es so? Hat einer der Fories etwas gehört?
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Rani frist ihr Futter nicht mehr?   Di 15 März 2011 - 20:41

Andi ist doch seit letzter Woche im Krankenhaus und anschließend vermutlich gleich Reha!Keien shöne Zeit, der Arme Shocked

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
andi-kaninchen
..
..
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 121
Anmeldedatum : 05.02.11
Ort : Finsterwalde

BeitragThema: Re: Rani frist ihr Futter nicht mehr?   Fr 25 März 2011 - 10:52

Huhu, da bin ich wieder!

Der Zustand ist besch...... aber naja.

Rani geht es super, sie ist gestern gleich mal in den Gartenteich gefallen.

Fressen geht in der Zwischenzeit auch sehr gutr. Ich denke es war die Umstellung von draußen plötzlich nach drinnen. Da war sie einfach überfordert und hatte zuviel Angst.
Nach oben Nach unten
http://www.andi-kaninchen.repage5.de
Franzi
.....
.....


Weiblich Anzahl der Beiträge : 1334
Anmeldedatum : 22.09.10
Ort : in gegenseitigem Übereinkommen aus dem Forum ausgeschieden

BeitragThema: Re: Rani frist ihr Futter nicht mehr?   Fr 25 März 2011 - 14:12

Hallo Andy,
schön das du wieder da bist!

Ich hoffe du hast alles gut überstanden. Naja, so richtig
wohl gehts einem nach einer OP ja nicht wirklich. Im
KH hat man dann das Gefühl, Bäume ausreißen zu können und
Zuhause wünscht man dann, das es Bonsais sind.

Schön zu lesen, das Rani die Zeit genutzt hat, doch wieder zu fressen.

Ich schicke dir mal liebe Genesungswünsche rüber
Nach oben Nach unten
Biggi
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1386
Anmeldedatum : 03.10.10
Ort : Ferrero-City ;)

BeitragThema: Re: Rani frist ihr Futter nicht mehr?   Fr 25 März 2011 - 18:44

Hey Andi...

Dir erst mal gut Erholung... hoffe es war nicht all zu schlimm.

Supi das es mit Rani besser läuft... alles wird gut....

_________________


In den Augen meiner Tiere, steht mein ganzes Glück
all mein Krankes und mein Wundes,
heilt durch ihren Blick.
Nach oben Nach unten
http://bampelinchen-fashion.beepworld.de
noname
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 01.01.11
Ort : Anröchte

BeitragThema: Rani frißt ihr Futter nicht mehr   Fr 25 März 2011 - 22:08

Lieber Andy, noch einmal gute Genesungswünsche. Tu Dir die nächsten Wochen Ruhe an, bescheiden schön geht es Dir von allein, denke ich. Aber :Es wird garantiert besser. Eva
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rani frist ihr Futter nicht mehr?   

Nach oben Nach unten
 
Rani frist ihr Futter nicht mehr?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Meine Orchideen blühen nicht mehr
» Pferd will sich am Bauch nicht mehr berühren lassen
» Bildertagebuch - Rex, süßer junger Deutsch - Kurzhaarschnuggel bei dem es so aussieht als ob er die Welt bald nicht mehr so wahrnehmen kann ... zeigen Sie ihm wie schön ein Hundeleben sein kann?- Hat in SPANIEN sein ZUHAUSE gefunden!!!
» Fohlen frisst nicht
» Hilfe, mein Kater frisst nicht mehr!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das kleine Hundeforum :: Ernährung :: Ernährung allgemein und bei euch daheim-
Gehe zu: