Das kleine Hundeforum

Das etwas andere Hundeforum- für Menschen, die clever und integer genug sind ihren Hund ohne Gewalt (auch psychische!) zu erziehen
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Hohes Stresslevel und seine Auswirkungen

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
oldy
......
......
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3287
Anmeldedatum : 23.10.12

BeitragThema: Re: Hohes Stresslevel und seine Auswirkungen   Di 26 März 2013 - 19:49

na,mädels-liest ihr was marianne geschrieben hat

hund meldet wenn jemand klingelt kontet ihr das auch nicht inerpretieren?finde ich super wenn hund und mensch -ein team sind.
marianne hort klingel nicht immer-lady aber doch

Embarassed josef bellt uberhaupt nicht-er steht nur vor der tür und wenn ich tür öffne-der jenige vor der tür,bekomm erst schreck
ben bellt-geht aber nicht vor tür
Nach oben Nach unten
Hundemama
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1161
Anmeldedatum : 21.02.13
Ort : Nähe Karlsruhe

BeitragThema: Re: Hohes Stresslevel und seine Auswirkungen   Di 26 März 2013 - 21:07

Marianne, in der Theorie stell ich mir das auch so vor
die Praxis sieht noch anders aus

Und die drei puschen sich gegenseitig immer wieder auf weil
sie halt alle reagieren
Nach oben Nach unten
oldy
......
......
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3287
Anmeldedatum : 23.10.12

BeitragThema: Re: Hohes Stresslevel und seine Auswirkungen   Di 26 März 2013 - 21:20

finde ich cool bin sogar neidisch weil du drei hast und ich nur zwei
Nach oben Nach unten
Hundemama
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1161
Anmeldedatum : 21.02.13
Ort : Nähe Karlsruhe

BeitragThema: Re: Hohes Stresslevel und seine Auswirkungen   Di 26 März 2013 - 21:30

Oh Gora, das ist ja toll, du willst auch nen dritten ?👅 👅 👅

brauchst dann nicht mehr neidisch sein

Nach oben Nach unten
oldy
......
......
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3287
Anmeldedatum : 23.10.12

BeitragThema: Re: Hohes Stresslevel und seine Auswirkungen   Di 26 März 2013 - 21:44

habe leider ,noch immer,zeit für 3 monster nicht
Nach oben Nach unten
Lady
....
....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 585
Anmeldedatum : 07.01.13
Ort : Basel

BeitragThema: Re: Hohes Stresslevel und seine Auswirkungen   Mi 27 März 2013 - 7:52

Gora sei zufrieden Ich hätte wahnsinnig gerne einen Zweithund, aber wir dürfen vom Vermieter her nur einen Hund pro Haus halten Sonst hätten wir schon lange einen zweiten Pyrie bei uns!!! Aber auf diese Freude müssen wir leider verzichten

Darum hüte ich ja immer wieder einen zweiten Hund, aber es ist natürlich nicht dasselbe, wie einen eigenen zweiten Hund halten No Aber das Leben besteht aus Kompromissen...
Nach oben Nach unten
http://www.ladys-huetewiese.jimdo.com
oldy
......
......
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3287
Anmeldedatum : 23.10.12

BeitragThema: Re: Hohes Stresslevel und seine Auswirkungen   Mi 27 März 2013 - 8:13

tja,so ist das wenn du so ein vermieter hast
ich versuche bodenständig bleiben und nur soviel hunde,wieviel hunde kann ich gerechtfertig sein
nun,man dürfte em träumen und wünschen
Nach oben Nach unten
Lady
....
....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 585
Anmeldedatum : 07.01.13
Ort : Basel

BeitragThema: Re: Hohes Stresslevel und seine Auswirkungen   Mi 27 März 2013 - 10:50

Wenn ich die Wahl hätte so viele Hunde zu halten, wie ich will, würde ich trotzdem nur zwei Hunde halten. Ich habe ja schon oft zwei oder drei Hunde betreut und gemerkt, dass ich zwei so aktiven Hunden wie Lady gut gerecht werden kann, aber mir drei zuviel sind. Bei drei so anspruchsvollen Hunden ist es dann für mich keinen Spass mehr, sondern ein Muss und das soll es ja nicht sein No Darum würde ich mich auf zwei Hunde beschränken.
Nach oben Nach unten
http://www.ladys-huetewiese.jimdo.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hohes Stresslevel und seine Auswirkungen   

Nach oben Nach unten
 
Hohes Stresslevel und seine Auswirkungen
Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das kleine Hundeforum :: Verhalten :: Verhalten des Hundes/Wolfes allgemein-
Gehe zu: