Das kleine Hundeforum

Das etwas andere Hundeforum- für Menschen, die clever und integer genug sind ihren Hund ohne Gewalt (auch psychische!) zu erziehen
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 England mit Hund

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lady
....
....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 585
Anmeldedatum : 07.01.13
Ort : Basel

BeitragThema: England mit Hund   Mo 18 Feb 2013 - 13:52

Wir waren letzten Sommer in England mit Lady. England kennen wir gut, wir waren schon oft dort, aber nun das erste Mal als Hundehalter und darum natürlich mit Hund. Seit 1.1.2012 sind die Einreisebedingungen für Hunde bedeutend gelockert worden Es ist nur noch eine gültige TW-Impfung und 24 Std vor Einreise eine Bandwurmprophylaxe (bestätigt vom TA) nötig. Der Hund muss gechipt sein. Mehr braucht es nicht. Aber Achtung: eine Einreise ist nur entweder per Flugzeug oder Fähre möglich! Nicht per Tunnel...
Wir haben ein Ferienhaus mit Garten in Devon gemietet, sehr zu empfehlen (Link dazu siehe meine HP). Vom Ferienhaus aus ist man in 10 Min. (per Auto) im Dartmoor, wo man nach Lust und Laune kreuz und quer stundenlang mit dem Hund laufen kann Very Happy Sofern der Hund keine Wildpferde, Kühe und Schafe jagt oder treibt, kann man ihn immer frei laufen lassen. Denn diese Tiere sind im Dartmoor überall anzutreffen... Ganz toll ist es auch der Küste von Cornwall entlang den Coast path (Küstentrail) zu wandern! Da hat man auf der einen Seite die Aussicht zum Meer und auf der anderen ist man oben an der Küste - einfach traumhaft Cool Je nach Lust und Laune steigt man zum Strand hinunter und geniesst einen Tag am Sand- oder Felsstrand.
Wer mit dem Camper in England unterwegs ist, hat es besonders gut. Jeder Campingplatz ist mit einem extra eingezäunten Trainingsfeld für Hunde ausgestattet Und in kleinen Orten steht vor jedem Laden ein Trinknapf für Hunde bereit und im Laden sind Hunde überall willkommen...
Bilder und Bericht dazu auf meiner HP.
Nach oben Nach unten
http://www.ladys-huetewiese.jimdo.com
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: England mit Hund   Mo 18 Feb 2013 - 19:38

Ich hab emir gerade einen Teil der Englandfotos angeschaut- wunderwunderschön!
Wäre schön, wenn du ein paar auch hier direkt einstellen könntest- liebguck sunny

(In euer Cottage könnte ich allerdings schon mal nicht, weil die maximal einen kleinen Hund nehmen Wink )

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
Lady
....
....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 585
Anmeldedatum : 07.01.13
Ort : Basel

BeitragThema: Re: England mit Hund   Mo 18 Feb 2013 - 20:19

Hm finde es sehr schwer eine Auswahl zu treffen... Wer interessiert ist, geht schon am besten auf meiner HP gucken! Aber bitte ein paar Impressionen vom Dartmoor:





Hier an der Küste von Nord Cornwall wandern wir dem Küstentrail entlang:



am Strand:


Nach oben Nach unten
http://www.ladys-huetewiese.jimdo.com
oldy
......
......
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3287
Anmeldedatum : 23.10.12

BeitragThema: Re: England mit Hund   Mo 18 Feb 2013 - 20:21

oooo,di letzte bild ist einfach zum träumen
Nach oben Nach unten
Emmaschatz
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2486
Anmeldedatum : 16.10.12
Ort : Schwinge

BeitragThema: Re: England mit Hund   Mo 18 Feb 2013 - 21:31

sunny Super Urlaubseindrücke.

Allerdings wäre es für uns auch nichts, denn Emma möche ich nicht in den Flugzeugbauch stecken. Und auf der Fähre könnte sie nicht müssen müssen.

Aber die Landschaft ist ja einfach zu schön, könnte man mit dem Auto hinfahren, wäre es bestimmt mal ein Urlaubsziel für uns.

:schilddanke: für die schönen Bilder.
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: England mit Hund   Di 19 Feb 2013 - 1:24

Flugzeug würde ich auchn ie machen! Aber Fähre ist doch nicht soo lange!

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
Lady
....
....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 585
Anmeldedatum : 07.01.13
Ort : Basel

BeitragThema: Re: England mit Hund   Di 19 Feb 2013 - 7:45

@ Emmaschatz: Die Fahrt auf der Fähre dauert nicht mal ganze 1.5 Std - schafft das dein Hund nicht so lange einzuhalten?? Neutral Also wir sind mit dem eigenen Auto gefahren und mit der Fähre rüber und sehen da kein Problem :)
Nach oben Nach unten
http://www.ladys-huetewiese.jimdo.com
Tala
....
....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 525
Anmeldedatum : 21.11.12
Ort : Pfalz

BeitragThema: Re: England mit Hund   Di 19 Feb 2013 - 10:27

Nur 1,5 Stunden??


Uff.... England wir kommen!!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: England mit Hund   

Nach oben Nach unten
 
England mit Hund
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» England mit Hund
» Hilfe für den Notfall Hund bei Ebay Kleinanzeigen
» Wer kennt diesen Hund
» Katarakt (Grauer Star) beim Hund
» Erfolge oder warum art- und bedarfsgerechte Frischfütterung (barfen), Diätetik beim Hund ...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das kleine Hundeforum :: Allgemeines rund um den Hund :: Urlaub mit Hund :: Empfehlenswerte Urlaubsziele mit Hund-
Gehe zu: