Das kleine Hundeforum

Das etwas andere Hundeforum- für Menschen, die clever und integer genug sind ihren Hund ohne Gewalt (auch psychische!) zu erziehen
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Ajoli - mit Bildern

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tala
....
....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 525
Anmeldedatum : 21.11.12
Ort : Pfalz

BeitragThema: Ajoli - mit Bildern   Mi 16 Jan 2013 - 10:22

Soooo, und nu gehts los... Ich habe mir übrigens sagen lassen, das dass was ich da mache, keine Ajoli ist, sonder eine Knoblauchmajonaise. Klassische Ajoli besteht NUR aus Knoblauch und Öl.

Ihr benötigt 4-5 Eigelb, und es müssen wirklich frische, gute Eier sein, von einem Händler eures Vertrauens!
Ca. 1/2 Flasche gutes Pflanzenöl, neutral (Menge kommt auch auf die Größe der Eigelbe an!)
Salz, Pfeffer und Knoblauch.
Ich bereite die Creme im TupperwareSpeedy zu, es geht aber auch mit einem Pürierstab

Zuerst die Eier trennen und in ein hohes Gefäss/Speedy geben




Eigelb schaumig aufschlagen



In einem dünnen Strahl das Öl einfließen lassen, dabei rühren, immer wieder pausieren und ohne Zugabe von Öl weiterschlagen, damit sich das Eigelb mit dem Öl homogen verbindet. Wenn die gewünschte Konsistenz erreicht ist sieht es ungefähr so aus:



Dann wird nach geschmack gewüzt



und serviert




Sooo, ich hoffe es gefällt euch...

lG
Kerstin

Nach oben Nach unten
Emmaschatz
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2486
Anmeldedatum : 16.10.12
Ort : Schwinge

BeitragThema: Re: Ajoli - mit Bildern   Mi 16 Jan 2013 - 12:12

Das gefällt mir sehr. Very Happy Jetzt noch schönes frisches Brot und dann Mittag essen. LECKER.

Vielen Dank. Very Happy
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Ajoli - mit Bildern   Mi 16 Jan 2013 - 19:37

Hmmmm... jammm.... vielleicht sollte ich DAS noch am Samstag machen? Weil morgen hole ich ja sowieso Putenfreilaufbrust,da könnte ich entsprechend Eier mitnehmen.......Naanbrot passt bestimmt auch dazu...
Dankeschön, Kerstin! Very Happy (Die Avocado-Krabbencreme geht ja nicht, weil die keinen Fisch etc. mögen)

P.S. Habe mal zu vegetarischen Rezepten verschoben Wink

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Ajoli - mit Bildern   Fr 18 Jan 2013 - 19:58

So, ich habe frische Bioeier, Bioknobi, kaltgepresstes Rapsöl, unraffiniertes Steinsalz ohne Rieselstoffe etc. und Urwaldpfeffer...... jammmmm, bald geht's los!!!
Sag mal Kerstin: Ist es besser das Ajoli ganz frisch vor Eintreffen der Gäste zuzubereiten oder lieber ein paar Stunden vorher zwecks durchziehen? Und was hast du da oben drauf gestreut?
Es gibt frisches Naanbrot dazu! Und die scharfe Karotten-Erdnusssuppe!

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
Tala
....
....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 525
Anmeldedatum : 21.11.12
Ort : Pfalz

BeitragThema: Re: Ajoli - mit Bildern   Fr 18 Jan 2013 - 20:28

Huhu!

Ich machs immer frisch; und jaaaanz wischdisch: Eier und Öl auf Zimmertemperatur, net aus dem Kühlschrank!!

Und obenauf ist ein bissl Paprika, fürs Auge.

Nimm ein hohes Gefäß, und lass das Öl gaanz langsam in einem dünnen Strahl einfließen.

lG
Kerstin
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Ajoli - mit Bildern   Fr 18 Jan 2013 - 21:36

Ahhh...danke. Wusste das zwar eigentlich mit den zimmerwarmen Zutaten, hätte es aber jetzt doch vergessen Shocked Embarassed !

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
Tala
....
....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 525
Anmeldedatum : 21.11.12
Ort : Pfalz

BeitragThema: Re: Ajoli - mit Bildern   Sa 19 Jan 2013 - 22:34

*schnell im vorbeisausen*

Wie war dein essen? Hat alles gut geklappt??


*und wieder weitergesaust'*
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Ajoli - mit Bildern   So 20 Jan 2013 - 0:42

War suuuuuperlecker und ist ja eigentlich echt einfach. Wie gut, dass du davon erzählt und es eingestellt hast. Werde den Rest morgen mit Joghurt zu einem Dipp für Gemüse verarbeiten!

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ajoli - mit Bildern   

Nach oben Nach unten
 
Ajoli - mit Bildern
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Copyright von Bildern!!!
» Gewächshaus für meinen riesen Balkon
» Kaktusbestimmung
» Zypern 2015
» Futterumstellung von Pelletchins mit Bildern

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das kleine Hundeforum :: Dies und Das :: Kochen und Backen für Zweibeiner... :: Vegetarische Rezepte-
Gehe zu: