Das kleine Hundeforum

Das etwas andere Hundeforum- für Menschen, die clever und integer genug sind ihren Hund ohne Gewalt (auch psychische!) zu erziehen
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Zuhause gesucht für Heinrich vom Räuberkrug

Nach unten 
AutorNachricht
Emmaschatz
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2486
Anmeldedatum : 16.10.12
Ort : Schwinge

BeitragThema: Zuhause gesucht für Heinrich vom Räuberkrug   Mo 29 Okt 2012 - 19:18

Der Vater meiner Kollegin ist plötzlich verstorben und hinterlässt einen 10-jährigen Hund, den Heini:



Meine Kollegin hat schon 2 Hunde und Heinrich wird von den zwei Dackeln, die jetzt seit 2 Jahren in der Familie sind, nicht freundlich aufgenommen.

Meine Arbeitskollegin und ihr Mann sind beide berufstätig und können dem Heinrich nicht die Lebensumstände bieten, die er verdient hätte, daher suchen sie ein liebevolles endgültiges Zuhause für Heinrich.

Falls Ihr jemanden kennt, der Interesse an Heini hat, gebt mir bitte Bescheid.

Vielen Dank für Eure Hilfe.
Nach oben Nach unten
Emmaschatz
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2486
Anmeldedatum : 16.10.12
Ort : Schwinge

BeitragThema: Re: Zuhause gesucht für Heinrich vom Räuberkrug   Sa 10 Nov 2012 - 18:52

Es gibt gute Nachrichten von Heini:
Heini ist nach Potsdam umgezogen zu einer Familie mit großem Garten. Meine Kollegin ist letztes Wochenende dort hingefahren, sie haben alles angeschaut und die Chemie stimmte, vor allem zwischen Heini und der ganzen Familie.
Dort kann er jetzt zur Ruhe kommen. Meine Kollegin hat ihn gleich dort gelassen.
Leider hat sie direkt in Potsdam die nächste schlimme Nachricht erhalten: ihre Oma ist verstorben. Sie musste dann gleich von Potsdam aus in ihre alte Heimat fahren, um sich dort um alles zu kümmern.
Es war wirklich ein Glück, dass Heini den ganzen Stress jetzt nicht mitbekommen muss.
Nach oben Nach unten
 
Zuhause gesucht für Heinrich vom Räuberkrug
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das kleine Hundeforum :: Tierschutz :: Tierschutzhunde-
Gehe zu: