Das kleine Hundeforum

Das etwas andere Hundeforum- für Menschen, die clever und integer genug sind ihren Hund ohne Gewalt (auch psychische!) zu erziehen
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Mudimix Fluppy

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Alma
....
....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 562
Anmeldedatum : 26.09.10
Ort : Salzgitter-Thiede

BeitragThema: Mudimix Fluppy   Mo 21 Mai 2012 - 13:23

Ich glaub er war hier auch schon mal eingestellt, aber find es jetzt so schnell nicht.

Hier wird es jetzt aber eilig!!
Der Verein ist pleite! Wenn alles ganz blöde kommt wird Fluppy bald in ein Tierheim umziehen müssen!
Muss ja nicht sagen das hier nur eine ES oder wenn überhaupt eine private PS gefragt sind!
Finanzielle Unterstützung ist vom Verein nicht zuerwarten!

http://www.mudi-in-not.de/zuhause-gesucht/13-fluppy

http://www.tierhilfe-seesen.de/

_________________
Liebe Grüsse
Sabine samt Almatier und MiniMann
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Mudimix Fluppy   Mo 21 Mai 2012 - 15:14

Danke, Sabine. Er war ja auf meien Initiative bei Mudi in Not gelandet. Werde heute abend Dani anrufen und ihr berichten. Ich hoffe, dass sie im Mudiforum dann was erreichen kann (Ich bin ja, seufz, net online!)

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
Alma
....
....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 562
Anmeldedatum : 26.09.10
Ort : Salzgitter-Thiede

BeitragThema: Re: Mudimix Fluppy   Mo 21 Mai 2012 - 15:16

Danke Tine!!
Wäre doch schad um den Bub wenn er ein tristes TH-Leben vor sich hätte :-(
Nur weil sich der Vostand.... Egal!!
Es gibt einfach zu viel Orgas und da passiert dann schnell mal was, was den Tieren dann nicht zu Gute kommt Evil or Very Mad

_________________
Liebe Grüsse
Sabine samt Almatier und MiniMann
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Mudimix Fluppy   Mo 21 Mai 2012 - 15:27

JA, JA und JA, seufz!!!! Rolling Eyes
Ich schicke Tine eine SMS, sie muss dann hier berichten Wink

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
Franzi
.....
.....


Weiblich Anzahl der Beiträge : 1334
Anmeldedatum : 22.09.10
Ort : in gegenseitigem Übereinkommen aus dem Forum ausgeschieden

BeitragThema: Re: Mudimix Fluppy   Mo 21 Mai 2012 - 18:34

confused Rolling Eyes confused.....hab ich da irgend was nicht mitbekommen oder ists
ein Schreibfehler? Tine und Tina Wink
Nach oben Nach unten
Alma
....
....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 562
Anmeldedatum : 26.09.10
Ort : Salzgitter-Thiede

BeitragThema: Re: Mudimix Fluppy   Mo 21 Mai 2012 - 20:57

Ups... ja schreibfehler.
Aber bei den ganzen TinAs und TinEs kann man schon mal ducheinander kommen Wink

_________________
Liebe Grüsse
Sabine samt Almatier und MiniMann
Nach oben Nach unten
Franzi
.....
.....


Weiblich Anzahl der Beiträge : 1334
Anmeldedatum : 22.09.10
Ort : in gegenseitigem Übereinkommen aus dem Forum ausgeschieden

BeitragThema: Re: Mudimix Fluppy   Mo 21 Mai 2012 - 20:58

kann ja mal vorkommen.
Nach oben Nach unten
Franzi
.....
.....


Weiblich Anzahl der Beiträge : 1334
Anmeldedatum : 22.09.10
Ort : in gegenseitigem Übereinkommen aus dem Forum ausgeschieden

BeitragThema: Re: Mudimix Fluppy   Di 18 Dez 2012 - 7:39

🎅 ......Es ist ja nun schon eine ganze Weile her,
das hier über Fluppy berichtet worden ist. Aber so wie es aussieht,
ist der Süße immer noch nicht vermittelt worden :!:

Ich schupse ihn nochmal an :face: . Wo sind die Mudi - Leute :?:
http://www.tierhilfe-seesen.de/
Nach oben Nach unten
oldy
......
......
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3287
Anmeldedatum : 23.10.12

BeitragThema: Re: Mudimix Fluppy   Di 18 Dez 2012 - 9:21

ich habe nicht genugend kwalifikation und kein festes gutes zaun-er werde mit mir nicht glücklich aber leute-im ernst-er ist einfach wunderschön,er kann echtes tolles schmuck in jedem garten sein.
es wäre echt schande das so ein kerl und wo in th landet.
wieleicht einfach alle uns verfugbare "medien" jetzt mit ihm bombardieren.
wir sind hier leute mit allem möglichem ideen,also los......
Nach oben Nach unten
oldy
......
......
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3287
Anmeldedatum : 23.10.12

BeitragThema: Re: Mudimix Fluppy   Di 18 Dez 2012 - 9:23

also,

wer gut vermitlet diese kerl bekomm von unsere admin 100€ belohnung für gute arbeit!!!!

egal ob jemand aus forum ist oder ausen.
wichtig ist das kerl bekomm gutes zuhause........
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Mudimix Fluppy   Di 18 Dez 2012 - 11:22

Das mit den 100 Euro steht ( dank großzügiger anonymer Spenden Wink )

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Mudimix Fluppy   Di 18 Dez 2012 - 11:34

Die 100 Euro Belohnung gibt es nur, wenn wir hier in diesem Forum den Platz ganz subjektiv für gut befinden!
Also ein Platz , wo der kleine Mann erst mal ankommen darf, wo jemand ruhig und FREUNDLICH zu ihm ist, gerne schon mit einem oder zwei souveränen schon vorhandenen Hunden. Aber nicht wohin, wo eine riesige, stressige " Meute" vorhanden ist.
Nur jemand, der positiv im Sinne dieses Forums, also gewaltfrei und dem Hund seine Individualität lassend erzieht!!!

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
oldy
......
......
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3287
Anmeldedatum : 23.10.12

BeitragThema: Re: Mudimix Fluppy   Di 18 Dez 2012 - 12:21

Nach oben Nach unten
oldy
......
......
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3287
Anmeldedatum : 23.10.12

BeitragThema: Re: Mudimix Fluppy   Di 18 Dez 2012 - 13:21

also,wenn jemand so großzugig ist und konkret hilftauch etwas(für mich ungewöhnliche art und weiße) tue ich ,als neue hier,als jemand wer steht nur auf eine rasse-neufundländer ,auch etwas für diese süße kerl.

ich versichere hoch und heilig das ich diese kerl 1x in jahr besuchen werde in neuem zuhause und auch helfe.
ich bin eingetlich jemand wer nicht spendet weil ich menschen einfach nicht traue wenn ums geld für hunde gehts,ich bin jemand wer aber gerne hilft aber Exclamation möchte ich dann auch einen kuß und knutchen von diesem hund zurück.
bei mir gibt motto
geben und nehmen Wink
Nach oben Nach unten
Harzspitz
......
......
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2544
Anmeldedatum : 25.09.10
Ort : Goslar

BeitragThema: Re: Mudimix Fluppy   So 6 Jan 2013 - 21:23

Gestern habe ich auf den Seiten der Tierhilfe Seesen gelesen, dass Fluppy kürzlich kastriert wurde,

ihr lieben, kompetenten Hündinnenbestzer/ innen

_________________


Liebe Grüße von Sabine und ihrer Mädchengang und dem Forum-Patenlöckchen Gordy
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Mudimix Fluppy   So 6 Jan 2013 - 21:44

hmmm.. wer käme denn da in Frage? Also ich glaube, für Anna wäre er zu stressig, aber wen haben wir denn sonst noch?
...I::V:::O::::::::

Oder was meint ihr?

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
babu
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 17298
Anmeldedatum : 13.02.12
Ort : Wildberg BW

BeitragThema: Re: Mudimix Fluppy   So 6 Jan 2013 - 21:45

OT :?:
Kann mir mal jemand erklären, warum Tierschutzorgas, die eh kein Geld haben so kastrationswütig sind
und ihr weniges Geld Exclamation ausgeben? Ich mein nicht für Straßenhunde/katzen, sondern Tiere, die in
Familien gegeben werden sollen.
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Mudimix Fluppy   So 6 Jan 2013 - 21:53

Nein... wobei ich bei Rüden grundsätzlich der Meinung bin, wenn sie in ein dicht besiedeltes Gebiet kommen, wie hier bei uns, sind sie sonst wegen läufiger Hündinnen ja im Dauerstress.

Wobei sie ja Phooka mit eben maximal gut 8 Monaten mal schnell noch kastriert haben vor Ausreise und DAS muss doch echt nicht sein, oder? Erstens so jung, zweitens war er in echt desolatem Zustand (er kam mit Lungenentzündung) und total unterernährt (wohl stressbedingt, denn genug zu fressen bekommen sie in Nitra). So sehr ich das Engagement der dortigen Tierschützer auch schätze, da bin ich dann auch fassungslos. Und noch dazu könnte es gut sein, dass seine Angst, sich beim Tierarzt untersuchen zu lassen, daher kommt.....
Bei Hündinnen verstehe ich es zumal nicht, weil es ein Rieseneingriff ist und nun mal natürlich ist, wenn man zweimal im Jahr läufig wird , noch dazu ein Wahnsinnsstress, wenn Hündinnen erst kastriert werden udn kurz darauf durch halb Europa reisen etc. ...

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
Harzspitz
......
......
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2544
Anmeldedatum : 25.09.10
Ort : Goslar

BeitragThema: Re: Mudimix Fluppy   So 6 Jan 2013 - 21:59

Huhu ihr Lieben,

ich habe keinen näheren Einblick in die Tierhilfe Seesen, mal vorweg gesagt,......aber soweit ich weiß und gelesen habe, sind die eigentlich eher nicht kastrationswütig.

_________________


Liebe Grüße von Sabine und ihrer Mädchengang und dem Forum-Patenlöckchen Gordy
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Mudimix Fluppy   So 6 Jan 2013 - 22:03

Es könnte sein, dass sie sich erhoffen, dass er davon ruhiger wird....? Allerdings bin ich ja der Meinung, dass da eher andere Sachen greifen?
Naja, jetzt sind es eh gelegte Eier quasi (eh naja bzw. gar keine mehr fällt mir da so auf Embarassed )

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
Harzspitz
......
......
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2544
Anmeldedatum : 25.09.10
Ort : Goslar

BeitragThema: Re: Mudimix Fluppy   So 6 Jan 2013 - 22:14

Doch, doch Tina,

gelegt Embarassed

Sagt man dass nicht zumindest bei Pferden so

_________________


Liebe Grüße von Sabine und ihrer Mädchengang und dem Forum-Patenlöckchen Gordy
Nach oben Nach unten
babu
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 17298
Anmeldedatum : 13.02.12
Ort : Wildberg BW

BeitragThema: Re: Mudimix Fluppy   So 6 Jan 2013 - 23:19

Ich wollte keinen angreifen, aber mir kam so richtig die Wut hoch. Erlebe immer wieder, daß Auslandshunde besonders ängstlich und verstört zu den neuen Besitzern kommen , und das wird dann auf die furchtbaren Zustände im "Lager" zurückgeführt. Kaum jemand denkt an Kastrationsfolgen, obwohl die gerade fürs
Selbstwertgefühl sehr heftig sein können. Kastrierte Rüden werden oft regelrecht gemobt
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Mudimix Fluppy   Mo 7 Jan 2013 - 7:25

Ja, da stimmt wohl- könnte aber auch umgekehrt sein? Das nicht kastrierte aus der Gleichung genommen werden? Weiß ich nicht so genau. In Nitra werden sei wohl sehr oft direkt vor Ausreise kastriert, wenn Pflegeplatz vorhanden, klar bin ich auch dagegen, unkastrierte Hündinnen und Rüden auf einem Pflegeplatz zu haben. Es passieren dann immer wieder "Unfälle", die zwar von den Pflegeplätzen beschönigt werden , "ist nur passiert weil....ausgerechnet heute die Tür offen blieb wegen dem bösen Paketboten.. .... der Hundesiter unfähig war..... Materialschaden der Transportbox.....usw......." kann eigentlich nicht ...blablabla. realistisch gesehen, ist die Wahrscheinlichkeit aber doch einfach da und nicht so gering, dass das passiert, oder? Und , wenn man einen Wurf macht, sollte der doch wohl überlegt sein(Gesundheit udn Character der Eltern, vorhandene Abnehmer) und nicht vielleicht noch lebensgefährlich (schlechte Nierenwerte, schlimme chronische vererbbare Erkrankungen, Rüde viel größer als Hündin und und und) sein, aber jeder unüberlegte, im Grunde unsinnige Wurf von z.B. 6 Welpen "stiehlt" anderen 6 Nitrahunden z.B. die Chance auf einen Pflegeplatz.....
Aber vielleicht muss man dann die Pflegeplätze entsprechend aussuchen? Obwohl ich natürlich weiß, dass das in der Realität schwierig ist......
Aber einen Hund direkt vor dem Transportstress und vielleicht zwei- oder dreimaligem PLatzwechsel und dem ganzen Umstellungsstress kastrieren zu lassen (und möglicherweise auch nicht immer soooo nett die ganze OP bzw. Vorbereitungen etc.- den Verdacht habe ich z.B. ja bei Phooka) kann halt auch nicht die Lösung sein!

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
Harzspitz
......
......
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2544
Anmeldedatum : 25.09.10
Ort : Goslar

BeitragThema: Re: Mudimix Fluppy   Mo 7 Jan 2013 - 11:23

Der Supergau in Sachen unkastrierte Tierschutz- Auslandshunde, den ich mal zu Augen und Ohren bekommen habe Ihr Lieben,

spielte sich bei einer Bekannten ab.

sie hatte sich bei einer Orga als Pflegestelle für 2 Hunde beworben. Nicht für irgendwelche Hunde, sondern für 2 konkrete, von deren Schicksal sie erfahren hatte.

Es wurden 2 vollkommen andere Hunde "geliefert", nämlich rumänische Straßenhunde, nicht sozialisiert,......die Hündin megamäßig scheu und ängstlich, der Rüde richtig aggressiv und ängstlich!

Embarassed Beide kamen unkastriert gemeinsam in einer Box an, wurden dann auch gemeinsam in einen Raum einquartiert

Was die "lieben" Leute von der TSO

allerdings nicht bemerkt hatten.....oder lieber nicht gesagt haben?!? war, dass die Hündin in der Standhitze war Shocked

Shocked Shocked Shocked Shocked Shocked Shocked

_________________


Liebe Grüße von Sabine und ihrer Mädchengang und dem Forum-Patenlöckchen Gordy
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Mudimix Fluppy   Mo 7 Jan 2013 - 15:36

Eeeehhhm...ok, sprachlosichbin...... Shocked affraid

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mudimix Fluppy   

Nach oben Nach unten
 
Mudimix Fluppy
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das kleine Hundeforum :: Tierschutz :: Tierschutzhunde-
Gehe zu: