Das kleine Hundeforum

Das etwas andere Hundeforum- für Menschen, die clever und integer genug sind ihren Hund ohne Gewalt (auch psychische!) zu erziehen
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Puntarelle-Salat

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Wegwarte
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4090
Anmeldedatum : 01.11.11
Ort : bei Stuttgart

BeitragThema: Puntarelle-Salat   Do 23 Feb 2012 - 13:09

...frei nach Anja:

Zutaten:
1 Puntarelle
1 Apfel (Cox Orange z. B.)
2 große Karotten
Apfelessig
Walnussöl
Salz
Pfeffer (wer´s mag, ich mag keinen Pfeffer)
Zitronensaft
1/2 - 1 Zwiebel, je nach Lust und Größe


Und so geht´s:
Zwiebel in Würfel schneiden, etwas einsalzen und mit Zitronensaft beträufeln. Obst und Gemüse waschen. Puntarelle vom Strunk befreien und in feine Scheibchen schneiden. Karotten raspeln, Apfel in kleine Stückchen schneiden. Alles in die Schüssel dazu geben. Essig und Öl dazu, abschmecken und guten Appetit sunny
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Puntarelle-Salat   Do 23 Feb 2012 - 19:49

Klingt lecker (obwohl ich gestehen muss, ich musste ein Gemüse erst mal googeln- welches nur und bin außerdem etwas ratlos , woher bekommen. Aber beim nächsten Gang in den Bioladen werde ich genauere Nachforschungen anstellen- stelle mir den Slat nämlich megalecker zu so "normalem" belegten Brot vor!!!)

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
Wegwarte
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4090
Anmeldedatum : 01.11.11
Ort : bei Stuttgart

BeitragThema: Re: Puntarelle-Salat   Do 23 Feb 2012 - 21:45

Hallo Tina,

mir ging es genauso. Der Salat war beim Bio-Abo mit dabei. Sieht optisch genial aus, aber ich stand auch erstmal da und überlegte was man damit wohl anstellen kann. Als ich las, dass es ähnlich wie Endivien schmeckt dachte ich mir, dass Karotte und Apfel prima dazu schmecken könnten. Und es stimmt, wobei der Salat etwas milder ist als Endivien, dafür aber bissfester.

Als gedünstetes Gemüse muss ich Puntarelle noch austesten, aber es wird kein Gemüse werden, dass hier öfters auf den Tisch kommt.
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Puntarelle-Salat   Do 23 Feb 2012 - 21:50

Zitat :
Als gedünstetes Gemüse muss ich Puntarelle noch austesten, aber es wird kein Gemüse werden, dass hier öfters auf den Tisch kommt


Warum..............???

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
Wegwarte
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4090
Anmeldedatum : 01.11.11
Ort : bei Stuttgart

BeitragThema: Re: Puntarelle-Salat   Do 23 Feb 2012 - 21:53

Ich finde hier gibt es genug heimisches Gemüse, das super und ähnlich schmeckt, so dass ich nun nicht darauf angewiesen bin.
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Puntarelle-Salat   Do 23 Feb 2012 - 21:59

Aaaaaahhhhhhhhhhhh- kann man vielleicht auch mit Chicoree machen?

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
Wegwarte
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 4090
Anmeldedatum : 01.11.11
Ort : bei Stuttgart

BeitragThema: Re: Puntarelle-Salat   Do 23 Feb 2012 - 22:06

Den Salat auf jeden Fall, auch mit Endivien oder mit Radicchio. Walnüsse würden auch noch dazu passen.
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Puntarelle-Salat   Do 23 Feb 2012 - 22:23

Hmmmmmm...............ja- Walnüsse..... Very Happy Very Happy Very Happy

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
Harzspitz
......
......
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2544
Anmeldedatum : 25.09.10
Ort : Goslar

BeitragThema: Re: Puntarelle-Salat   Do 23 Feb 2012 - 22:37

Hört sich lecker an

Jetzt kann ich mich ja auch outen,........hatte noch nienichts von Puntarelle gehört- ist mir auch noch in keinem Geschäft begegnet. Was ihr immer für außergewöhnliche Dinge entdeckt Shocked
Bin aber nun beruhigt, da auch ein Großteil der Menschen in Süditalien, Heimat der Puntarelle- soweit ich gelesen habe,......dieses Gemüse nicht mehr kennt.

_________________


Liebe Grüße von Sabine und ihrer Mädchengang und dem Forum-Patenlöckchen Gordy
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Puntarelle-Salat   

Nach oben Nach unten
 
Puntarelle-Salat
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Welche Salatsorten werden von euren Chins gern gefressen?
» Zwei verschiedene Lacunosa vertragen sich
» Thunfisch-Reis- oder Dinkel-Salat

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das kleine Hundeforum :: Dies und Das :: Kochen und Backen für Zweibeiner... :: Vegane Rezepte-
Gehe zu: