Das kleine Hundeforum

Das etwas andere Hundeforum- für Menschen, die clever und integer genug sind ihren Hund ohne Gewalt (auch psychische!) zu erziehen
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Urlaub mit Hunden in der Schweiz

Nach unten 
AutorNachricht
Harzspitz
......
......
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2544
Anmeldedatum : 25.09.10
Ort : Goslar

BeitragThema: Urlaub mit Hunden in der Schweiz   So 7 Aug 2011 - 23:37

Hallo ihr Lieben oder auch Grüatzie miteinand

Wir sind heute aus unserem Urlaub in der Schweiz zurückgekommen. Ich bin rundrum zufrieden und glücklich dort mit meinen 3 Minimädels gewesen. Die Einreise war vollkommen unkompliziert,..........wir wurden einfach durchgewunken. Keinerlei Stress mit den Formalitäten gab`s.
Gefordert werden ein EU- Heimtierausweis, Mikrochip, und Impfungen. Kontrollieren wollt`s aber keiner sunny

Wir hatten unseren Campingplatz in der Zentralschweiz, also im "deutsch"- sprachigen Teil der Schweiz, genauer gesagt in Horw am Vierwaldstättersee.
Dieser Campingplatz lag direkt am Ufer des Sees, der teilweise Naturschutzgebiet war. Im Gegensatz zu meinem vorherigen Urlaub in einem deutschen Naturschutzgebiet, gab es hier aber keine so starken Anfeindungen gegen Hunde und deren Halter
Auf einigen Wegen durften die Hunde sogar ohne Leine laufen, ........... im Schutzgebiet.

Dieser Campingplatz war ausgesprochen hundefreundlich eingestellt, so dass dort sehr viele Leute mit ihren Vierbeinern die Ferien genossen. Ich schreibe hier ganz wörtlich VIERBEINER, denn es gab auch einige Schildkröten, die den Sommer mit ihren Menschen dort verbrachten. Sogar 2 Riesenschildies, die den Platzbesitzern gehören, waren dort anzutreffen und hatten rieeesige Ausläufe.
Das war quasi die Attraktion des Platzes sunny

Ich habe von der gesamten Schweiz einen ausgesprochen freundlichen Eindruck gewonnen. Wir waren überall gern gesehene Gäste mit unseren Mädels............und wir waren wirklich viel unterwegs und haben die gesamte Schweiz "unsicher" gemacht.

Wie mein/ unser,........gelle Tine, am Genfer See lebendes Stiefbrüderlein sagte, sind die Schweizer so, wie die Deutschen gern wären, jedenfalls in einigen Bereichen Rolling Eyes .
Auch in den Großstädten gab es keine schiefen Blicke, wenn dem Hundie mal ein Malheur passiert ist Shocked . Überall stehen Tütenspender und Mülleimer,....da wird einfach zu gegriffen...........und gut entsorgt ist`s!
Übrigens gab es auch auf den abgelegensten Wald- und Wiesenwegen solcherlei Spender und entsprechende Abfallbehälter.

So das war es mal zu den organisatorischen Dingen, jetzt kommt der Urlaubsbericht

Wir sind nicht in einem Schwupp durchgefahren bis nach Horw, sondern haben uns einen kurzen Zwischenübernachtungs- Stop in Heidelberg geleistet. Eine ausgesprochen hübsche, wirklich sehenswerte Stadt.
vor unserem Campingplatz fuhr eine Buslinie, die direkt die Altstadt anfuhr ab. Also...............rein in den Bus mit 3 Personen und 3 Hunden.
Die HUNDE! ach du Schreck,........da fiel es mir siedendheiß ein: Hatte ich eigentlich das Busfahren mit den Mädels geübt???????????!!! Nun eher nicht,.......aber zu spät, wir saßen drin und los ging`s. Mir wurde siedendheiß, ich hatte Schweißausbrüche,.........vollbesetzter Linienbus! Nur nichts anmerken lassen, während mir der Schweiß das Gesicht herrunter rann,.........also quasi gar nich soooo leicht Shocked
........und was machten die Hundemädels!? .............sie hatten sich klein zusammengerollt und lagen völlig relaxt unterm Sitz
Haben wir schon jemals etwas anderes gemacht, als in einem Bus zu fahren,..Frauchen 👅
Nun gut, wir waren dann auch bald in dieser wirklich bezaubernden Stadt und gingen mitten durch enge Straßen, in denen sich geschätzte Millionen von Menschen bewegten. Meine Mädels haben mich sehr souverän da durch begleitet

Natürlich kraxelten wir auch zum Schloß hinauf. Dort bekam ich einen Vorgeschmack dessen, was noch auf mich zukam!
Wer kommt auch schon auf die wirklich aberwitzige Idee, irgendwo unbehelligt mit 2 Kleinspitzen und einer Schlappohrspitzin langgehen zu können, ohne Aufmerksamkeit zu erregen.

Im Nu waren wir von einer Vielzahl von fremdländischen Menschen umringt, die in höchsten Tönen jubelten. "OOOOOH, look at this dogs!!!!!!!!! Pommeraiiiiiiiiiiniiiiianssss!!!!!!!! Pommerainiens!!!!!!!!!!!

Das ging aber noch alles, es war noch im Rahmen des Erträglichen, ........quasi Shocked

Nachdem wir uns dann noch auf dem Marktplatz gestärkt hatten, stiegen wir wieder in den Bus und fuhren zu unserem Campingplatz zurück.

Am nächsten Morgen setzten wir unsere Fahrt fort und kamen Nachmittags in Horw am Vierwaldstätter See an.
Die Zentralschweiz war ein optimaler Ausgangspunkt für die vielen Ausflüge, die wir unternahmen.
Von dort aus waren wir in rund 3 Stunden an jedem erdenklichen Ort in der Schweiz, was auch für die Hunde eine erträgliche Reisezeit darstellte.
Den ersten Ausflug machten wir dann nach Luzern, das nur wenige Minuten entfernt war, aber was für ein Riesenschritt für meine Mädels!
Wir befanden uns in einem riiiieeeesigen Parkhaus, ganz ungewohnte Eindrücke drangen auf uns alle ein. Meine Mädels guckten sich kurz um,...................und gut war`s Kein bisschen Angst, keine Unsicherheit, sie gingen einfach mit
Wir fuhren in einem gläsernen Fahrstuhl! Für mich mit meiner Höhenangst ein Alptraum,........den Hunden machte es nichts aus!
Wir gingen durch die Großstadt Shocked ,......als ob die Hundeladies nie etwas anderes getan und erlebt hätten, gingen sie mit sunny

Dann wollten Mann und Sohn in ein Museum mit Außengelände, das für Hunde nich zugänglich war und für mich begann ein Abenteuer der ganz besonderen Art

Da stand ich also mit meinen 3 Hundinen.
Eigentlich hatte ich ja vor, mir in aller Ruhe die Ecken und Winkel dieser Stadt anzuschauen

Nun kamen jedoch Horden von Touristen aus allen Richtungen auf mich zu Shocked , die noch, also noch ganz brav hinter ihren diversen Reiseleitern herliefen,...............bis sie mich, bzw die Hunde sahen! pale Shocked Rolling Eyes

Je nach Nationalität und persönlichem Temperament ereigneten sich dann folgende Situatioen:

Schweizer blieben meist vornehm zurückhaltend und freuten sich nur an dem Anblick den wir ihnen boten.
Englisch sprechende Mitmenschen eergingen sich mit erhöhter Stimmfrequenz, in jubelierenden Äüßerungen s.o.
Asiatische Mitbewohner dieser Welt aber, vergaßen jegliche Zurückhaltung und umringen uns zu Dutzenden! Rolling Eyes
Völlige Begeisterung schien sich ihrer zu bemächtigen, so dass sie mit gezückter Kamera, immer dichter kommend bestimmt tausende von Fotos schossen.
Ich befürchte nun, dass es tatsächlich auch auf dem asiatischen Kontinent tausende von Kopien digitaler Art von Jenny, Trudie und Tonja gibt. Rolling Eyes ...............oder wurde nur fotografiert, um eine Speisekarte zu erstellen??!??...........ich weiß es nicht .
Vollkommen egal in welche Ecke ich mich zurückzog, ich wurde immer wieder entdeckt Shocked Rolling Eyes
..................die Hundemädels haben das Ganze bewundernswert stoisch ertragen

Nach einer Stunde war der Spuk dann beendet, denn mein Mann und Sohn waren wieder an meiner Seite und wir gingen.

Zu unseren Zielen in der Schweiz gehörten auch noch der Genfer See (Verwandtenbesuch, so quasi jedenfalls), das Tessin mit Lago maggiore , der Kanton Appenzell, Zürich mit seinem bezaubernden See..........und durch die "Hohle Gasse" sind wir selbstverständlich auch gewandert.
Wahrscheinlich habe ich jetzt hier bei der ersten Schilderung dieses empfehlenswerten Urlaubs noch dreiviertel vergessen auf zu zählen,...............es wird noch nachgereicht
Auch Fotos werden noch eingestellt,.......ich muss bloß erstmal wieder so richtig hier im Alltag ankommen!


Mein Fazit von diesem Urlaub lautet jedoch : RUNDHERUM EMPFEHLENSWERT, HUNDFREUNDLICH UND EINFACH TOLL sunny
Von meinen Hunden bin ich voll von Begeisterung, wie sie diesen Urlaub gemeistert haben. Wir haben vieles gelernt und gemacht, von dem ich nicht gedacht hätte, dass es so unkompliziert abläuft.
Meine Mädels sind Großstadtverkehr-, See-, Fluß-, Berg,- Resaurant-, Nahverkehr-, Wander-, Camping-, und Auslandstauglich .
Dieses haben sie mir in den letzten 2 Wochen zig mal am Tag bewiesen.







_________________


Liebe Grüße von Sabine und ihrer Mädchengang und dem Forum-Patenlöckchen Gordy
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Urlaub mit Hunden in der Schweiz   Mo 8 Aug 2011 - 0:04

Hallo Sabine!



Vielen Dank, dass du dir die Mühe gemacht hast, uns so hautnah an eurem tollen Urlaub teilhaben zu lassen und schön, dass es euch so gut gefallen hat und ihr so viel erlebt habt...



Tja- die Fotosession in Luzern...Rolling Eyes wir sollten mal googeln, ob jetzt eventuell wirklich auf den Speisekarten dieser Welt ein uns allen bekanntes Hundetrio abgebildet ist

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
Fredda
....
....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 755
Anmeldedatum : 28.09.10
Ort : Ehringshausen

BeitragThema: Re: Urlaub mit Hunden in der Schweiz   Mo 8 Aug 2011 - 10:43

Na das hört sich ja nach einem tollen, spannenden, erholsamen Urlaub an. Very Happy Super das deine Mädels alles so gut gemeistert haben .

Und schön das du wieder da bist .

Bin schon sehr auf die Fotos gespannt sunny
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Urlaub mit Hunden in der Schweiz   Mo 8 Aug 2011 - 15:06



Danke für den ausführlichen Bericht und schön das ihr wieder da seit.

Ich freue mich auch schon auf Bilder.
Nach oben Nach unten
Franzi
.....
.....


Weiblich Anzahl der Beiträge : 1334
Anmeldedatum : 22.09.10
Ort : in gegenseitigem Übereinkommen aus dem Forum ausgeschieden

BeitragThema: Re: Urlaub mit Hunden in der Schweiz   Mo 8 Aug 2011 - 15:19

sunny Hallo Bine,
wir haben ja schon kurz Telefoniert :Daumen hoch: Ist aber doch was
ganz anderes, das hier nochmal zu lesen!
Schön das die Hundies es so gut gemeistert haben

FODDOS BÜDDE BÜDDE
Nach oben Nach unten
Harzspitz
......
......
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2544
Anmeldedatum : 25.09.10
Ort : Goslar

BeitragThema: Re: Urlaub mit Hunden in der Schweiz   Mo 8 Aug 2011 - 19:08

Shocked Ihr Lieben wolltet es ja nicht anders,

also sind hier nun die ersten Fotos unseres Urlaubs


Unser mobiles Zuhause




..auf der Hin- und Rücktour Zwischenstop in Heidelberg, direkt am Neckar




Impressionen vom Campingplatz in Horw/ Zentralschweiz





Wir waren wirklich in der Schweiz, nicht etwa in irgendeinem tropischen Gefielde sunny











Dieses Naturschutzgebiet befand sich direkt hinter unserem Campingplatz. Es waren dort wunderschöne Bohlwege mitten durch das Sumpfgebiet angelegt




So allerlei Getier war dort zu sehen, am faszinierendsten fanden die Hunde die Mooreidechsen, die frech über den Weg huschten und die ich nie vor die Kamera bekam. Rolling Eyes



Tante Mooreidechse,.komm doch mal wieder her,....Tonja will mit dir spielen Shocked Rolling Eyes

Dat Kind is soooo unvernünftig, meint Jenny dazu




Na Hauptsache sie fällt nich in den Sumpf, scheint Trudi grinsend zu sagen. "Trudilie holt se nich wieder aus dem Schlamm....assel!"





Fortsetzung folgt bald

_________________


Liebe Grüße von Sabine und ihrer Mädchengang und dem Forum-Patenlöckchen Gordy
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Urlaub mit Hunden in der Schweiz   Mo 8 Aug 2011 - 19:17

Also ich bin ja persönlich nicht der Bergurlaubsfan- aber das Panorama eures Campingplatzes- WOW!! Also wirklich der Wahnsinn!

Und auf das tolle Naturschutzgebiet mit den Bohlenwegen bin ich ja echt neidisch- einfach nur wundervoll genial . Und so schöne verwunschene Aufnahmen, vielen, vielen Dank....



(und zum Schluss muss ich noch mal ein bissi böse sein - täusche ich mich oder hat Trudi abgenommen- gib's zu, du hattest Angst, dass sie sonst in einem Schweizer Kochtopf landet.......... )

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
Harzspitz
......
......
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2544
Anmeldedatum : 25.09.10
Ort : Goslar

BeitragThema: Re: Urlaub mit Hunden in der Schweiz   Mo 8 Aug 2011 - 20:31

Grüatzie ihr Lieben und besonders Tina

Nö, also ich bin ja auch nicht unbedingt der absolute Bergfan, hab ja schon bei einem Spaziergang durch nen Weinberg schlapp gemacht pale und mich erstmal vertrauensvoll an einem Laternenpfahl festklammern müssen, um nicht rückwärts wieder runter zu kullern pale ,..leider kein Scherz!
War nicht im vorigen Leben und in diesem erst recht nicht eine Gämse .
Die Schweiz bietet aber auf kleinem Territorium für wirklich jeden etwas, auch für nicht Bergsteiger.
Du hast dort auch Gegenden, die kilometer weit ziemlich gut passierbar nur leichte Steigungen aufweisen, oder gar keine,......wenn ich an die Wege rund um die vielen verschiedenen Seen denke
Du hast von Hochalpin bis mediterran, südlich, leger Alles in diesem Land sunny

Auf die großen Berge habe ich auch lieber von unten hochgeschaut und mich gefreut, dass ich dort nicht hinauf musste
Hier mal ein paar Eindrücke aus Appenzell, besser gesagt rund um Appenzell

Ein malerisches Örtchen namens Stein










Dort gibt es eine Schaukäserei, wunderschöne alte, bzw auch neu gebaute Häuser im Stil der Gegend , eine sehr alte Dorfkirche und einen herrlichen Dorfplatz. Dort findest du in vielen Orten solche Plätze, auf denen tatsächlich noch die Dorfbrunnen vor sich hinplätschern, Bänke stehen, die zur Rast einladen sunny ,...sehr idyllisch also.

.....und nun das Panorama, rund um Stein herum Shocked also tiefer im Appenzeller Land














_________________


Liebe Grüße von Sabine und ihrer Mädchengang und dem Forum-Patenlöckchen Gordy
Nach oben Nach unten
Sprina+Lucie
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1713
Anmeldedatum : 25.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Urlaub mit Hunden in der Schweiz   Mo 8 Aug 2011 - 20:43

Hach, wie schön, danke für die Bilder!!!!!

Ich liebe die Berge, aber auch das Meer... die Schweiz muss eh DAS Land sein, eine Freundin von mir lebt in der Nähe von Bern und was die immer erzählt, wow. Aber eben SEHR TEUER, was mich bisher von der Schweiz abhielt... wobei campen sicher preislich überall sehr ähnlich ist, oder?


_________________
Wenn dich dein Leben nervt, streu' Glitzer 'drüber!
Nach oben Nach unten
Harzspitz
......
......
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2544
Anmeldedatum : 25.09.10
Ort : Goslar

BeitragThema: Re: Urlaub mit Hunden in der Schweiz   Mo 8 Aug 2011 - 21:22

Hallo Sprina,

wie alles ist auch das Campen in der Schweiz teurer als sonstwo. Jedoch immer noch günstiger als mit 3 Personen und drei Hunden im Hotel oder einer Pension zu wohnen.
Der sFr ist ja im Augenblick eh der absolute Knaller an der Börse Shocked Rolling Eyes , teuer, teuer und nochmal teuer. Dazu sind die Preise dort auch noch erheblich höher als hier bei uns Shocked

Mal zum Vergleich:
Ich hab für eine Literflasche Cola 3,5 Schweizer Franken bezahlt, also rund um 3 Euronen herum Rolling Eyes
Hier bekomme ich für 3,99 € sechs 1,5l- Flaschen Shocked

Wir haben am lago maggiore Pizza gegessen affraid ,.....die günstigste war Margharitha zu 16 sFr, rund um 14 Euronen!
Eis kostete mal eben 15 sFr für 3 Portiönchen Shocked

Wenn man mal Essen geht, läuft unter 30- 40 Franken, nur allein für die Speisen, mal gar nichts! Dazu kommen dann noch die Getränke, also ein Gläschen Mineralwasser für mal eben 5-6 sFr

Sicherlich sind die Löhne und Gehälter in der Schweiz auch dementsprechend, aber als Tourist bist du ganz schön angeschmiert. Ein kleines Manko eben, bei einem Urlaub in der Schweiz!
Langsam gibt es dort jdoch auch Einzelhandelsketten, die eine angemessenere Preispolitik betreiben. Hohe Qualität, nur eben zu angemesseneren Preisen.


_________________


Liebe Grüße von Sabine und ihrer Mädchengang und dem Forum-Patenlöckchen Gordy
Nach oben Nach unten
Harzspitz
......
......
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2544
Anmeldedatum : 25.09.10
Ort : Goslar

BeitragThema: Re: Urlaub mit Hunden in der Schweiz   Di 9 Aug 2011 - 0:01

Grüazie, noch bissi was aus der Schweiz gefällig sunny

Fast wie in Bella Italia sunny , eine Festung in Bellinzone





Locarno




Jawoll, durch diese Hohle Gasse mussten wir gehen,........in Küssnacht



der Klassiker schlechthin

.....und dann wieder bissi was mediteranes in Wäggies
:



Zu guter Letzt noch der Luzerner See








Ihr seht schon, wir hatten ein durchaus abwechslungsreiches Programm und ganz unterschiedliche Landschaften, in denen wir uns aufhielten , also wirklich für jeden etwas

..........und dabei ist dieses ja nur ein kleiner Umriss unserer Urlaubsfotos und Erlebnisse, bei denen ich es aber nun bewenden lassen werde, um eure Geduld nicht über zu strapazieren




_________________


Liebe Grüße von Sabine und ihrer Mädchengang und dem Forum-Patenlöckchen Gordy
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Urlaub mit Hunden in der Schweiz   Di 9 Aug 2011 - 0:24

Da hat's aber echt italienischen Flair .

Echt toll und so viele schöne Fotos- lieb von dir , dass du uns so teilhaben lässt!



Allerdings: Einen Apfel und Armbrust hätte ich ja schon erwartet, also mindestens, also so als Hommage...

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
Sprina+Lucie
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1713
Anmeldedatum : 25.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Urlaub mit Hunden in der Schweiz   Di 9 Aug 2011 - 7:43

Hach ist das schöööööön.... Ich war bisher nur in Zürich, auch das hat einfach ein ganz besonderes Flair.

Ja, Denise schreibt sie verdient halt auch entsprechend mehr dort, aber wenn man als deutscher Touri hinfährt, puh. Macht schon einen Unterschied wenn die Lebenshaltungskosten das 5fache sind scheinbar.

_________________
Wenn dich dein Leben nervt, streu' Glitzer 'drüber!
Nach oben Nach unten
Harzspitz
......
......
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2544
Anmeldedatum : 25.09.10
Ort : Goslar

BeitragThema: Re: Urlaub mit Hunden in der Schweiz   Di 9 Aug 2011 - 10:36

Liebste Tina, Hallo an alle anderen Lieben,

....woher möchtest du denn bitte sehr erahnen, dass ich nicht gerade eben für dieses Foto die Armbrust weggeworfen habe?,.........quasi die "Tatwaffe" ,.......vielleicht lag mein Männe ja auch mit einigen zerschossenen Äppeln um sich herum und einem Pfeil zwischen den Augen, Shocked ...............mit letzter Kraft quasi dieses Foto knipsend, Rolling Eyes ......auf dem Weg herum!???

_________________


Liebe Grüße von Sabine und ihrer Mädchengang und dem Forum-Patenlöckchen Gordy
Nach oben Nach unten
Ingrid
..
..
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 08.12.10
Ort : Ebsdorfergrund

BeitragThema: Re: Urlaub mit Hunden in der Schweiz   Di 9 Aug 2011 - 13:37

Hallo Sabine,

ich bin ja wenig im Forum zum Lesen und zum Schreiben reichts dann meist auch nicht mehr großartig.

Aber Deinen Bericht - Ja, der ist köstlich - einfach toll

Mein Mann und Ich wir sind auch Schweiz-Fan, waren jedes Jahr in Tenero am Lago Maggoire auf dem Campingplatz. Ein Fleckchen Erde das ich sehr liebe und schätze.

Männe hat sogar vor ein paar Jahren das Marterhorn bestiegen....und ich musste immer mit - außer aufs Marterhorn. Wurde getrieben wie eine Gemse *stöhn*...Die Berge dort hören nie auf . Du denkst : gleich biste oben , aber es geht immer und immer weiter.

Nun warn wir längere Zeit nicht am Lago, ging aus diversen Gründen nicht. Aber vielleicht fahren wir ja mal nach Horw.

Danke für die tollen Bilder und den Bericht
Nach oben Nach unten
Alma
....
....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 562
Anmeldedatum : 26.09.10
Ort : Salzgitter-Thiede

BeitragThema: Re: Urlaub mit Hunden in der Schweiz   Di 9 Aug 2011 - 22:26

juhu Sabine!!

Hört sich nach einem super schönen Urlaub an!!
Danke für ddie Berichte und die Fotos!!

ich war auch schon oft in der Schweiz.
Omis Schwester ist in die Schweiz ausgewandert, als Kind waren wir fast immer in den Sommerferien da.
Sollte diese Verwandschaft mal wieder kontaktieren wenn ich das so lesen und dann noch die tollen Bilder sehe...

_________________
Liebe Grüsse
Sabine samt Almatier und MiniMann
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Urlaub mit Hunden in der Schweiz   

Nach oben Nach unten
 
Urlaub mit Hunden in der Schweiz
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das kleine Hundeforum :: Allgemeines rund um den Hund :: Urlaub mit Hund :: Empfehlenswerte Urlaubsziele mit Hund-
Gehe zu: