Das kleine Hundeforum

Das etwas andere Hundeforum- für Menschen, die clever und integer genug sind ihren Hund ohne Gewalt (auch psychische!) zu erziehen
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Orientalische Gemüsesuppe- Rezept zu 90% von Ingrid

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Orientalische Gemüsesuppe- Rezept zu 90% von Ingrid   Mo 25 Jul 2011 - 15:22

1 rote Paprika

1 kl. Fenchelknolle

1 kl. Aubergine

1 Zuchhini

2 Kartoffeln, mittelgroß

1 Zwiebel

1 - 2 Knoblauchzehen

1 kl. Dose gestückelte Tomaten (genialer, aber eben auch zeitaufwändiger ist es natürlich entsprechend Tomaten zu überbrühen, zu häuten und klein zu schneiden!)

Gemüsebrühe

1 Tl Thymian oder 1-2 Zweige frischer Thymian

Bockshornklee gem.ca. 2 Tl

Kreuzkümmel gem. ca. 1- 1, 5 Tl

Chillipulver (1/2- wie scharf man es mag)

Pfeffer

Salz

etwas Öl, Sesam passt toll...



Zwiebel und Knoblauch klein würfeln, anschwitzen. Wenn sie glasig sind, kommt das kleingewürfelte Gemüse dazu- auch kurz anschwitzen, dann mit Gemüsebrühe aufgießen, würzen. Ca. 15 Minuten kochen lassen.



Guten Appetit!



War sehhhhhhhhhhhhhhr lecker!Danke, Ingrid!

Habe gestern abend davon gegessen, heute dann noch mal- habe beschlossen, den größten Teil der Brühe heute mitzuessen und morgen Hackfleisch anzubraten und den Rest darunter mischen, nachzuwürzen und das Ganze zu Reis !

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
Lischen
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2237
Anmeldedatum : 06.03.11

BeitragThema: Re: Orientalische Gemüsesuppe- Rezept zu 90% von Ingrid   Mi 27 Jul 2011 - 13:29

ÖHM
Mein Eintrag ist weg.
Wollte mich für das Rezept bedanken.
Werde es demnächst mal kochen und freue mich schon drauf!
Heute muss ich den Essenswunsch meiner Mum umsetzen...
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Orientalische Gemüsesuppe- Rezept zu 90% von Ingrid   Mi 27 Jul 2011 - 13:45

Schön, dass es dir gefällt:D

Bin dann mal gespannt....mir ist eingefallen, dass man mit Sicherheit noch frischen Ingwer mit anbraten könnte, passt bestimmt perfekt!

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
Sprina+Lucie
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1713
Anmeldedatum : 25.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Orientalische Gemüsesuppe- Rezept zu 90% von Ingrid   Mi 27 Jul 2011 - 16:55

Das Krümelchen und ich probieren die Suppe auch mal aus!!!! DANKE für das Rezept!

_________________
Wenn dich dein Leben nervt, streu' Glitzer 'drüber!
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Orientalische Gemüsesuppe- Rezept zu 90% von Ingrid   Mi 27 Jul 2011 - 18:06

Zitat :
Das Krümelchen und ich probieren die Suppe auch mal aus!!!!

Na, das freut mich aber☀



@ Lisa und Sprina: Übriegns , falls ihr keinen Kreuzkümmel und Cumin habt, kann ich euch das gerne mal abfüllen, da ihr ja noch nicht wisst, ob euch die Suppe wirklich schmeckt!



Ach so-man kann die Suppe natürlich auch pürieren (ich denke , ist besonders, wenn man sie noch mal aufwärmt, was an sich sehr gut schmeckt, angebracht, da die Aubergine dann so schnell weich und etwas glibbrig wird...Wink )

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
sunshine
....
....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 987
Anmeldedatum : 08.10.10
Ort : Lüneburger Heide

BeitragThema: Re: Orientalische Gemüsesuppe- Rezept zu 90% von Ingrid   Mi 27 Jul 2011 - 18:35

Mensch, dann muss ich die Suppe aber auch mal zubereiten ...

gebe Tina das Rezept und weiß gar nicht, wie sie wirklich schmeckt ...
die Suppe natürlich Wink

Tina, in welcher Ausführung gibst Du den Bockshornklee dazu ?

Als Samen steht er ja in dem Verdacht, den EHEC-Erreger
ins Land geschleppt zu haben.
Ich habe auch noch Tüten von Sprossen liegen gehabt ...
habe ich erstmal alle weggeworfen, bis sich das alles wieder
beruhigt hat, also so wirklich. Wink

Ich werde mir also Deine Abwandlung, die Du hier eingestellt hast,
ausdrucken und dann auch mal loslegen.
Ich mag die Suppen auch gerne püriert, weil es dann etwas "mehr" im
Mund ist, hab ich lieber. Das mach ich bei einer Möhren-, Zucchini-
und Selleriesuppe auch ... ach ja und später im Sept./Okt dann auch
bei der Kürbissuppe.
Und, findet Ihr nicht auch, dass die Suppen am 2. Tag noch ein bisschen
besser schmecken ? Und das tolle daran ist, dass man am 2. Tag schon
das Essen fertig hat !
Man, ich habe noch kein Mittagessen gehabt, nun bekomm ich aber hier
beim Austausch der Gedanken zum Thema "Suppen" Hunger ...

also, tschüß, Ihr Lieben, nun geht´s ab in die Küche ...
Übrigens : wir haben heute Sommer !

Und morgen ?

Na, lassen wir uns überraschen, gelle ?

Liebe Grüße
Ingrid mit Esteban und Aatsche
Nach oben Nach unten
Lischen
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2237
Anmeldedatum : 06.03.11

BeitragThema: Re: Orientalische Gemüsesuppe- Rezept zu 90% von Ingrid   Mi 27 Jul 2011 - 18:55

Lovis schrieb:

@ Lisa und Sprina: Übriegns , falls ihr keinen Kreuzkümmel und Cumin habt, kann ich euch das gerne mal abfüllen, da ihr ja noch nicht wisst, ob euch die Suppe wirklich schmeckt!

Kurezkümmel und Cumin sollte ich noch haben.
Vom Cumin hast du im Rezept bisher nichts erzählt.
Bockshornklee habe ich nicht da.
Ich glaube da hatte ich eine Samenpackung bei unserem Grillfest verschenkt?! Hatte das nicht einer der Zwillinge bekommen? Hoffentlich waren die Samen EHEC frei.
Nach oben Nach unten
Lovis
Audreybesitzerin
Audreybesitzerin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 29828
Anmeldedatum : 16.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Orientalische Gemüsesuppe- Rezept zu 90% von Ingrid   Mi 27 Jul 2011 - 19:13

Also mein Bockshornklee ist schon zwei Jahre alt oder so (sollte ich mal- aber wohl eher demnächst Wink , erneuern) und gemahlen.



@ Lisa: Mit dem Cumin - sorry, war wohl mit den Gedanken noch woanders- Cumin ist nur ein anderer Ausdruck für Kreuzkümmel- war also doppelt gemoppelt. Ich meinte Kreuzkümmel und Bockshornklee (der ja auch in diesem Rezept noch dazu gekocht wird- da wäre EHEC dann toooot!).



@ Ingrid: Ja, dann musst du sie aber auch wirklich mal kochen. Kürbissuppe und Möhrensuppe püriere ich auch immer!

_________________
"Jede Beziehung zwischen einem Tier und einem Menschen ist eine einzigartige Brücke,
gebaut, um nur diese beiden zu tragen.
Deshalb muss sie auch von ihnen selbst erschaffen werden“  
Suzanne Clothier



Viele Grüße
Tina


Mitglied im Circle der Kräuter- und Wetterhexen und Druiden
Nach oben Nach unten
http://daskleinehundeforum.go-board.com
Sprina+Lucie
.....
.....
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1713
Anmeldedatum : 25.09.10
Ort : Gießen

BeitragThema: Re: Orientalische Gemüsesuppe- Rezept zu 90% von Ingrid   Mi 27 Jul 2011 - 21:46

Also ICH Obergemüsefan hätte sie so oder so püriert ;-)

_________________
Wenn dich dein Leben nervt, streu' Glitzer 'drüber!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Orientalische Gemüsesuppe- Rezept zu 90% von Ingrid   

Nach oben Nach unten
 
Orientalische Gemüsesuppe- Rezept zu 90% von Ingrid
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Orientalische Gemüsesuppe- Rezept zu 90% von Ingrid
» "Hunde-Smoothie" (pflanzliches roh püriert)/Welche Gemüsesorten roh püriert verfüttern?
» Frisches Obst und Gemüse?!
» Ein einfaches Rezept für den gestressten Hausmann!!!
» Reiki

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das kleine Hundeforum :: Dies und Das :: Kochen und Backen für Zweibeiner... :: Vegane Rezepte-
Gehe zu: